• Fairtrade Stadt Bad Ems
  • Bad Ems handelt fair!

Fairtradestadt

Fairtradestadt
Bad Ems
56130 Bad Ems
info@fairtrade-badems.de
Mail: info​@fairtrade-badems.de

Bad Ems stellt Ihnen den fairen Handel in unserer Stadt und mehr vor!

Bad Ems bleibt weiterhin Fairtrade-Town!

Bad Ems bleibt weiterhin Fairtrade-Town!

Adventsbasar im Kreishaus mit fairen Produkten aus dem Weltladen

Adventsbasar im Kreishaus mit fairen Produkten aus dem Weltladen
Adventsbasar des Weltladens und der Stiftung Scheuern im Kreishaus in Bad Ems


Bereits zum dritten Mal fand in diesem Jahr in der Kreisverwaltung, Insel Silberau 1, ein von der Stiftung Scheuern und dem Weltladen Bad Ems gemeinsam veranstalteter Adventsbasar statt. Die reich bestückten Stände sind im Foyer im Erdgeschoss aufgebaut.

Ob Adventskalender, Weihnachtsschokolade, Baumbehang, Weihnachtskerzen, Adventsschmuck, Holzspielzeug - hier konnte man zu nahezu jeder vorweihnachtlichen Lebenslage fündig werden. Da sich die angebotenen handwerklich hergestellten Produkte von Massenware unterscheiden, eignen sie sich besonders gut als Geschenke.

Im Foyer finden Besucher auch in einem Werbeständer eine Vielfalt von Info-Materialien über den Fairen Handel. Und wer einmal eine Pause machen möchte, der kann in der Kantine der Kreisverwaltung eine Tasse fair gehandelten Kaffee genießen.

Auf den Bildern sieht man den schönen Verkaufsstand mit der reichhaltigen Auswahl an Geschenken.

Und natürlich "unsere" Hildegard Stecher sowie Ahmad Said, der gerne dabei war. Ahmad gehört zum Fair Trade School Team der Realschule Plus. Danke an dei beiden Helfer und natürlich auch alle Anderen, die geholfen haben.

Abernatürlich auch an unseren Landrat Frank Puchtler, der die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat!

Zum Vergrößern bitte anklicken

Herzlich Willkommen bei der Fairtrade Town Bad Ems

Herzlich Willkommen bei der Fairtrade Town Bad Ems
Fairer Handel ist Politik mit dem Einkaufskorb

Der Faire Handel demonstriert im Kleinen, wie gerechter Welthandel aussehen könnte:

Er respektiert Wert und Würde menschlicher Arbeit
Er beruht auf Partnerschaft und Transparenz
Er hilft benachteiligten Produzentengruppen im Süden
Er garantiert faire Preise und langfristige Abnahmeverträge
Er bevorzugt handwerkliche Produktion und ökolog. Landbau
Er ermöglicht den Aufbau nachhaltiger sozialer Infrastrukturen
Er bereitet den Weg für eine gerechtere Wirtschaftsordnung

Bad Ems ist stolz, seit dem 15.März 2017 die Auszeichnung Fairtrade-Stadt tragen zu dürfen!

Der Flyer des fairen Handels in Bad Ems

Der Flyer des fairen Handels in Bad Ems
Hier ist der Stadtplan zu sehen. Alle roten Punkte sind Teilnehmer der Kampagne Fairtrade-Town Bad Ems.
Wer dahinter steckt, sehen Sie in der Liste!


Aber nicht nur der Handel, sondern auch die Realschule Plus Bad Ems Nassau, die Grundschule Ernst-Born-Schule, die ev. Kita Arche Noah, die ev. und die kath. Kirchengemeinde, der Gewerbeverein Bad Ems Plus, der Stadt- und Touristikmarketing e.V. und die Arbeitsgemeinschaft Eine Welt Bad Ems e.V. beteiligen sich an der Kampagne Fairtrade-Towns. Die Kreisverwaltung, Insel Silberau 1, stellt in einem Info-Ständer Materialien über den Fairen Handel bereit.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Einkauf in unserer schönen und fairen Stadt!